Arbeitskreistreffen 2.6.2018